Loading...
Beratungen 2018-01-19T17:27:52+00:00

Informationssicherheit für den Mittelstand: Die ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse

Mit der ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse ermittele ich mit Ihnen schnell und einfach Sicherheitsrisiken in Ihrer Firmenkommunikation. Schützen Sie sensible Daten mit einem fundierten Sicherheitskonzept!

Informationssicherheit und Datenschutz für mittelständische Unternehmen

Handeln Sie jetzt! In 2-3 Stunden mit Hilfe eines 50-Punkte-Plans Lücken in Ihrer Informationssicherheit aufdecken.

Beim Thema Informationssicherheit liegt das Augenmerk vieler Unternehmer vor allem auf der betrieblichen IT-Infrastruktur. Die meisten erfolgreichen Angriffe auf Firmennetzwerke erfolgen aber unter Beteiligung von Innen.

Meine fundierte Beratung schützt Sie vor Schäden durch Hackerangriffe, Schadsoftware und Wirtschaftsspionage. Sichern Sie Ihre Firmengeheimnisse und wappnen Sie sich vor teuren Haftungsrisiken gegenüber Vertragspartnern sowie Einbußen durch Arbeitsausfälle bei Datenverlust!

Arbeitszeit und Kosten sparen mit der ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse

  • Sicherheitsrisiken ermitteln und beheben

  • IT-Sicherheit für Unternehmen ab 10 PC-Arbeitsplätzen

  • Datensicherheit auf Basis von ISO 27001 und BSI Grundschutzkatalog

Mit ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse: sicher gut beraten!

Die ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse, ist eine speziell für die Belange von KMUs geschaffener Fragenkatalog, entwickelt von Experten aus dem Bereich Datensicherheit des Bayrischen IT-Sicherheitsclusters.

Zuverlässige Informationssicherheit in vier Schritten:

  • Schritt 1: Zunächst führe ich als akkreditierte Beraterin für ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse des Bayrischen IT-Sicherheitscluster eine Erst-Analyse mittels 50 Punkten mit Ihnen durch. Hierfür ist kein technisches Hintergrundwissen notwendig.
  • Schritt 2: Sie erhalten Ihre individuelle Auswertung der Stärken und Schwächen Ihrer IT-Sicherheit und ich zeige Ihnen Handlungsempfehlungen zur Optimierung Ihrer IT-Landschaft auf.
  • Schritt 3: Ich begleite und unterstütze Sie bei der Umsetzung der Prozesse und berate im Hinblick auf notwendige technische und organisatorische Maßnahmen auf.
  • Schritt 4: Bei einer gewünschten Zertifizierung kann ich Sie als „akkreditierte Beraterin“ bis zum Audit führen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Durch die Zusammenfassung der Stärken und Schwächen aller Unternehmensbereiche verhindern Sie bereits Im Vorfeld Ausfälle der Systeme.
  • Kostenersparnis, da der Nutzen einer kurzen Analyse in keinem Verhältnis mit den Aufwandskosten der Schadensbeseitigung von Sicherheitslücken steht.
  • Zeitersparnis, da Sie sich nicht mehr im Kreis drehen, sondern ein Sicherheitskonzept an der Hand haben, welches Sie in Ihrem Tempo umsetzen können.
  • Vertrauensbildung bei Ihren Kunden, da Sie deren Kundendaten optimal schützen.
  • Schnelles Erkennen von versteckten Haftungsrisiken für Sie als Unternehmer.
  • Die ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse ist eine Maßnahme zur Umsetzung der EU-DSGVO
  • Sparen Sie Anfahrtskosten: auch per Telefon oder Skype möglich!

ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse  – Ihr Einstieg in die Informationssicherheit

Statistiken von Cyber-Security-Experten zeigen: die meisten Angriffe kommen von innen.

In meiner 26-jährigen Tätigkeit als Geschäftsführerin eines EDV-Systemhauses habe ich efahren, dass überwiegend Mitarbeiter unbeabsichtigt Hackern Türen öffnen.

Gerade kleine und mittlere Unternehmen haben oftmals nicht die Möglichkeit, ihre Unternehmenssicherheit nach dem BSI Grundschutzkatalog oder der Richtlinie ISO 27001 durchzuführen. Doch auch für diese Unternehmen ist Informationssicherheit über die reine technische IT-Sicherheit ein wichtiger Faktor. Datensicherheit kann entscheidend für den Unternehmenserfolg sein.

Der Faktor Mensch spielt bei der Informationssicherheit eine entscheidende Rolle. Doch genau dieser Faktor wird bei der reinen Netzwerkplanung meist nicht berücksichtigt.

Sie als Geschäftsführer stehen hier rechtlich in der Pflicht, beispielsweise wenn es um die Sicherheit ihrer Kundendaten geht.

Umfassende Informationssicherheit im Unternehmen durch aufmerksame Mitarbeiter

Wissen Sie, wie sicher Ihre digitalen Informationen und IT-Systeme wirklich geschützt sind? Ich zeige Ihnen Schwachstellen Ihrer IT-Landschaft und vor allem die Bereiche drum herum. Denn auch eine gut geschützte IT-Sicherheitsstruktur professioneller EDV-Dienstleister kann von Angreifern von innen umgangen werden. Ich informiere Sie zu den Risiken und Schwachstellen und erstelle Ihnen ein umfassendes IT-Sicherheitskonzept, mit dem Sie Lücken schließen.

Angriffsflächen für Wirtschaftsspione, Hacker und Datendiebe:

  • Externe Geräte und Software-Schnittstellen

  • Sicherung des Betriebsgeländes

  • Zugang zu Maschinen und technischer Ausstattung

  • Interne Kommunikation der Mitarbeiter

  • Umgang der Mitarbeiter mit vertraulichen Informationen

  • Kommunikationswege in der Firmenorganisation und -hierarchie

  • Vergabe von Zugriffsrechten und Passwortsicherheit

Ich biete Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen IT-Sicherheitscluster eine einfache, schnelle und kostengünstige Möglichkeit zur Überprüfung und Optimierung Ihrer Unternehmenssicherheit an: die ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse.

Diese betrachtet alle Bereiche Ihres Betriebes. Von der technischen Seite der IT-Sicherheit, über die organisatorischen und rechtlichen Belange, erhalten Sie ein individuelles auf Sie zugeschnittenes Sicherheitskonzept.

Die ISA+ Informations-Sicherheits-Analyse kommt für Sie in Frage?

Gerne berate ich Sie im Vorfeld über die Möglichkeiten und Anforderungen in einem ersten kostenfreien Termin.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Endgerät bereits eine Kommunikation zu unseren Seiten bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Endgerät identifiziert. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben oder dies technisch unbedingt erforderlich ist, z.B. um einen geschützten Login zu ermöglichen.

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu. Sie können unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen *keine Cookies akzeptieren* wählen. Auf Ihrem Endgerät können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser bzw. Endgeräte Herstellers.

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses zu Funktionseinschränkungen unseres Angebotes führen.

Session Cookies Diese Cookies speichern automatisch Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind Informationen zum Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) und Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies Dritter
Diese Cookies werden von Dritten, z.B. Social Networks gesetzt. Sie werden in erster Linie verwendet, um Social Media Inhalte wie Social Plugins auf unserer Seite zu integrieren.

Google
Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner.

Schließen